WER WIR SIND

Ein Team engagierter Software- und Branchenexperten.

Die PXL Vision AG ist ein Schweizer High-Tech Spin-off der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH). Sie wurde von ehemaligen Schlüsselmitarbeitern der Dacuda AG gegründet, einem preisgekrönten Unternehmen für Maschinelles Sehen, das Anfang 2017 seinen 3D-Bereich an Magic Leap verkauft hat.

PXL Vision bietet führende Lösungen für die Automatisierung und Verbesserung der Identitätsverifizierung und des Kunden-Onboardings durch maßgeschneiderte Softwarelösungen, die auf den neuesten Entwicklungen im Bereich Computer Vision und Machine Learning basieren.

Unser Team kann zahlreiche Erfolge bei der Entwicklung und Bereitstellung von Produkten für den Massenmarkt vorweisen, die von mehr als einer Million Menschen weltweit genutzt werden.

PXL hat seinen Hauptsitz in Zürich, Schweiz, und verfügt über F&E-Zentren in Novi Sad, Serbien, und Eriwan, Armenien.

Unsere Lösungen lassen sich nahtlos mit mobilen oder webbasierten Plattformen integrieren, so dass Kunden-Onboarding und Identitätsverifizierung effizienter, flexibler, kostengünstiger und sicherer werden.

Meet the Founding Team

Die Gründer von PXL arbeiteten mehr als 7 Jahren bei Dacuda zusammen, bis die 3D-Abteilung des Unternehmens an Magic Leap verkauft wurde. Das Team verfügt über umfangreiche Erfahrung und Fachwissen im Aufbau hochkomplexer Technologien, die auf Computer Vision und Deep Learning basieren, sowie über die Leidenschaft und das Know-how, um diese Technologien auf den Markt zu bringen.

Michael Born

Chief Executive Officer

Karim Nemr

Chief Business Officer

Nevena Shamoska

VP Development

Roxana Porada

VP Products

Unsere Partner

Technologie entwickelt sich im rasanten Tempo. Durch die Zusammenarbeit mit führenden Technologie-Institutionen wie der weltweit renommierten ETH-Universität stellen wir sicher, dass PXL und seine Kunden von den neuesten Entwicklungen in den Bereichen Computer Vision und Machine Learning profitieren.