Presse

PXL Vision gewinnt EY Entrepreneur Of The Year Award 2020

Michael Born (PXL Vision CEO) und Karim Nemr (PXL Vision CBO) haben die „EY Switzerland Entrepreneur Of The Year™ 2020“ Auszeichnung gewonnen!

Das Duo wurde in der Kategorie „Emerging Entrepreneurs“ ausgezeichnet. Ein Video vom Arbeitsalltag von Michael und Karim war für die Jury sicherlich mit ausschlaggebend, da es eine vernünftige Work-Life-Balance aufzeigte; eine, die in der modernen Welt nur noch selten anzutreffen ist.

PXL Vision baut eine Technologieplattform für sichere Identitätsüberprüfung und vertrauenswürdige digitale Identitäten. PXL ist stolz darauf, ein flexibles Produkt anzubieten, das mit dem Wachstum seiner Kunden mithalten kann.

Die Preisverleihung fand in den SRF-Studios in Zürich im Rahmen einer hybriden Live-Gala statt, an der über 1000 Zuschauer aus mehr als 20 Ländern teilnahmen.

Der Entrepreneur Of The Year™ Award von EY ehrt herausragende und verdiente Unternehmerpersönlichkeiten in der Schweiz. Insgesamt wurden 60 Unternehmer aus der ganzen Schweiz für die Wahl nominiert; aus den 15 Finalisten wählte die Jury fünf Preisträger aus, darunter PXL Vision.

Lesen Sie den vollständigen Bericht auf der Website von EY hier.

Innerhalb von nur 3 Jahren seit der Gründung hat PXL Vision einen starken Fußabdruck in der Identity Verification Branche geschaffen und bedeutende Kunden gewonnen, darunter Sunrise, Swisscom, UPC, Salt, ZKB, SwissSign und SwissID. Die Mitarbeiterzahl des Unternehmens ist auf über 50 Vollzeitstellen angewachsen. Außerdem wurde in einer  Seed-Runde CHF 4,6 Millionen aufgenommen, um eine internationale Expansion zu finanzieren.